Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
Group Info Group Founded 2 Years ago Statistics 37 Members
1,451 Pageviews34 Watchers

Gallery Folders

Featured
Romane
Fantasy-Sagen
Science-Fiction
Hoerspiele
Schriften
Kriminalromane - historisch
Kriminalromane-zeitgenoessisch

Favourites

This collection does not have any deviations yet!

Newest Members

Hallo!

Das book-on-demand ist im Internet keine neue Erfindung gleichwohl eine die immer neue Plattformen auf den Plan gerufen hat.

Ich erinnere mich noch gut, dass ich zwei Kurzgeschichten auf contensis.com hochgeladen hatte, die ebenso im Nivana verschwunden wie die beiden Geschichten, von denen ich zu keiner etwas verkauft  geschweige denn jemals feedback anderer User erhalten hätte.

www.epubli.de/publish  Epubli ist eine Plattform des Holtzbrink Verlages und eine Plattform, bei der ich voraussichtlich auch Station machen werde, sprich wo ich meine Fantasy (so sie denn irgendwann einmal fertig werden sollte) als ebook, bzw book-on-demand verlegen lassen werde.


Meine Frage an Euch: hat jemand hier bereits Erfahrungen in diesem Bereich gemacht, egal ob mit dieser bestimmten Plattform oder einer anderen Online-Veröffentlichung?
Waren sie eher gute, oder schlechte?


Würde eine solche Plattform für Euch eventuell in Frage kommen, oder lehnt Ihr eine solche Möglichkeit strikt ab?
More Journal Entries

Admins

Gruppenregeln (weil es Ohne einfach nicht geht!)

:bulletred: Einsendungen mit rechtsradikalen, faschistoiden, rassistischen, den Nationalsozialismus verherrlichenden Inhalten werden umgehend gelöscht und der Verfasser aus der Group ausgeschlossen!

:bulletred: Einsendungen mit kinderpornografischem Hintergrund und Beschreibungen von sexuellen Handlungen von/mit unter 16 Jährigen sind ebenso ausgeschlossen!

:bulletred: Keine Fanfictions! - Dieses Genre hat im Internet bereits wahrlich genug Anlaufstellen!

:bulletred: Keine Einsendungen von Geschichten, die Figuren verwenden, die bereits offiziell publiziert wurden und demnach unter Copyright stehen!

:bulletred: Keine Geschichte sollte weniger als 3 Kapitel beinhalten (vorsehen)!
- Ausgenommen sind Ein-Akter in den Ordnern "Theaterstücke" und "Hörspiele"!

Founder


:iconthequiemus:

Co-Founders


:iconjoachim-berger:

Eigendefinition

:iconcoffeedonut4plz::iconcoffeedonut4plz::iconcoffeedonut1plz::iconcoffeedonut2plz::iconcoffeedonut3plz::iconcoffeedonut4plz::iconcoffeedonut4plz:

Diese deutschsprachige Gruppe auf DeviantArt möchte nun der ultimative Hort sein für alle "Kapitelfresser". Für all jene also denen die wortwörtlich großen Geschichten am Herzen und auf der Seele liegen. Die sich Kapitel um Kapitel, Akt um Akt tiefer und leidenschaftlicher mit ihren Charakteren auseinander setzen wollen (oder müssen)!

Die Gruppe hat nicht den Anspruch anspruchslos zu sein. Aber wir werten die Leidenschaft für ein Thema und die Ausdauer mit der man sich ihm widmet, höher als eine Ausgefeiltheit in jeder Form.
Die Literatur auf Deviantart ist niemals eine Fertige. Hier stecken viele in einer Erprobungsphase ihrer Möglichkeiten als Autor.
Und für all jene steht diese Group weit, weit offen!

Als Amateurschauspielerin habe ich natürlich hierbei auch ein Auge und ein Herz für Jene, die sich – vielleicht im Rahmen von Schulprojekten – mit dem Schreiben von kleineren Theaterstücken befasst haben und diese nun gerne mit einem größeren Kreis teilen möchten.

Und da der Hörspielsektor gerade in Deutschland, ein lukrativer, qualitativ sehr hochstehender ist, fände ich es nur recht und billig, sollten sich auch deutschsprachige (Nachwuchs-) Autoren zu diesem Genre hingezogen fühlen. Und das sich Ausprobieren an solchen Herausforderungen soll auch noch niemandem geschadet haben...

Der Ordner „Schriften“ ist vorgesehen für Schriftdateien (.ttf, .otf, ggf auch als .zip-Datei), die es uns Schreibenden erlauben etwas Abwechslung in das Schriftbild zu bekommen...

Group Info

Diese Gruppe ist offiziell gelistet bei :icongrouple: :iconbummiesplz:
Group
Founded 2 Years ago
May 30, 2011

Location
Global

Group Focus
Art Creation

Media Type
Literature

37 Members
34 Watchers
1,451 Pageviews
Daily Pageviews

Deviants

Affiliates

:iconfantasyschreibzirkel::icondeutschedichter::icontruegermanart::icondie-anderswelt::iconliteratureforpoints::icondaliteraturecontests::icongerman-artists::iconthe-novelist-club:

Comments


Add a Comment:
 
:iconeinsamer-wanderer:
EINsamer-wANDERER Jul 20, 2013  Hobbyist Writer
Hallo.

Ich wollte wissen, ob es okay ist, wenn ich eine Story poste die auf der germanischen Mythologie basiert.
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger Jul 24, 2013  Hobbyist Writer
Das ist prinzipiell in Ordnung. Es soll halt eine zusammenhängende Geschichte sein, die Gruppe ist nicht für Kurzgeschichten oder Gedichte ausgelegt.
Reply
:iconeinsamer-wanderer:
EINsamer-wANDERER Jul 24, 2013  Hobbyist Writer
Schon klar. Mir ging es eher um den FF-Punkt in den Richtlinien.
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger Jul 24, 2013  Hobbyist Writer
Ich stehe auf dem Schlauch, was FF bedeutet. Falls es Fanfiction ist, gestatten wir es nicht, aber ansonsten sind nur die üblichen, extremen Regeln ein Ausschlusskriterium.
Reply
(1 Reply)
:iconflammenfeder:
Flammenfeder May 9, 2013  Hobbyist Writer
Hi
Ist es eigentlich Absicht, dass man nur in den Featured-Ordner hochladen kann? Alles andere ist für mich nämlich zu. Wird das nachträglich in die jeweiligen Ordner verschoben oder wie genau soll das funktionieren?
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger May 10, 2013  Hobbyist Writer
Falls ich es mal wusste, habe ich vergessen, was sich Tequiemus dabei gedacht hat. Eigentlich war die Gruppe für Geschichten gedacht, also keine Gedichte und Kurzgeschichten, Einakter in Theaterstücken ausgenommen, aber ich und sie waren nicht besonders eifrig dabei, dieses Prinzip zu verteidigen. Dementsprechend wiederstrebt es mir, nun einen neuen Ordner einzurichten, aber wenn du deine Texte in einem der bestehenden sehen möchtest, übertrage ich sie für dich dorthin.
Wenn es dir aber um "Red" geht, können wir absprechen, ob vielleicht doch ein neuer Ordner angebracht ist. Trotzdem würde ich dann in unserer Gallerie gerne mehr sehen als den Prolog und einen Verweis auf eine andere Internetseite. Wenn ich das jedoch richtig verstanden habe, hast du bereits vor, euren Fortschritt in Kapitel umzumünzen?
Reply
:iconthequiemus:
Hallo :iconhappywaveplz:

Nein, Absicht ist es Keine. Ich habe das auch eben erst getestet beim Hochladen eines meiner Kapitel und festgestellt, dass man schon auch gezielt in die Ordner hochladen kann.

Vielleicht aber fiel diese Kritik auch auf einen jener schwarzen Tag an denen deviantART mal wieder ein Software Update aufspielte.

Jedenfalls, - bei mir hat es eben ansatzlos geklappt.

Sag aber gerne Bescheid, falls es bei Dir noch immer nur über den Feature Ordner geht.

:iconfrancojuba:
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger Jun 27, 2013  Hobbyist Writer
Wenn du meinst, dass ob ich nur in den Featured-Ordner posten könnte, das Problem ist nicht mehr aufgetreten. Ich kann von dort aus problemlos verschieben.
Reply
(1 Reply)
:iconflammenfeder:
Flammenfeder May 10, 2013  Hobbyist Writer
Keine Sorge, ich hatte nicht vor, hier Kurzgeschichten und Gedichte in die Gruppe zu stellen. Ich hab mich eigentlich nur umgesehen und mir ist das deshalb aufgefallen. Ich bin ja auch zum Lesen hier.
Was Red angeht: Die Geschichte in Arbeit. Den Prolog habe ich, wie du bestimmt gesehen hast, ja auch erst vor ein paar Tagen hochgeladen. Das sollte aber eigentlich schon noch länger werden, ich weiss noch nicht, wie viele Kapitel nun wirklich, aber garantiert im zweistelligen Bereich. Das dauert halt auch ein bisschen, momentan arbeite ich an Kapitel zwei.
Weitere Geschichten spuken eigentlich in meinem Kopf rum - keine Kurzgeschichten, auch längere Sachen - die sind halt einfach noch nicht niedergeschrieben, höchstens einzelne Szenen.
Also ich habe nicht vor, hier die Absichten der Gruppe mit Gedichten und Kurzgeschichten durcheinander zu bringen. Im Gegenteil, ich finde die Idee eigentlich gut, eine Gruppe nur für längere Geschichten zu haben.
Reply
:iconjoachim-berger:
Joachim-Berger May 10, 2013  Hobbyist Writer
Na, dann ist ja alles prima. Sag, wenn du etwas brauchst.
Reply
Add a Comment: